TOURISMUSAUSSCHUSS: WORUM GEHT’S DA?

Seit Dezember sitze ich auch im Tourismusausschuss. Doch was mache ich dort eigentlich?

In Deutschland gibt es 3 Millionen Beschäftige in der Tourismuswirtschaft und ich möchte mich für sie einsetzen. Denn insbesondere in strukturschwachen Regionen, sind viele Menschen von diesen Arbeitsplätzen abhängig. Ihre Arbeitsbedingungen möglichst gut und fair zu gestalten, ist auch Aufgabe von Tourismuspolitik. 

Auch aus kommunalpolitischer Sicht ist für viele strukturschwache Regionen der Tourismus ein richtig wichtiger Faktor. Eine rege Tourismuswirtschaft entscheidet im Zweifel über die Fortexistenz von Buslinien, Schwimmbädern und anderen Einrichtungen der Daseinsvorsorge. 

Außerdem wollen wir als GRÜNE im Bundestag die sozial-ökologische Transformation auch im Tourismusbereich vorantreiben. Im Urlaub entsteht gerade bei der Anreise viel CO2. Für klimaneutralen Urlaub müssen Tourismusziele im Inland gestärkt werden und diese müssen bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar sein. 

Wir wollen einen nachhaltigen Tourismus und gute Arbeit für Menschen die im Tourismusbereich angestellt sind. Genau dafür setze ich mich im Tourismusausschuss ein!

Veröffentlicht von ottekaro

Mitglied des Bundestages für die GRÜNE JUGEND Niedersachsen und den Wahlkreis Goslar - Northeim - Osterode

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: