SAVE ABORTION DAY

Am save abortion day und an jedem anderen Tag im Jahr, kämpfen wir für das Recht von Frauen über ihren eigenen Körper selbstbestimmt entscheiden zu dürfen! Was sie in Deutschland unter anderem ganz krass davon abhält ist der Paragraph 219a im Strafgesetzbuch, der regelt, dass Frauenärzt:innen nicht öffentlich über Schwangerschaftsabbrüche informieren dürfen…Wir dürfen darüber informieren und deshalb hat die GRÜNE JUGEND in den letzten Wochen in verschiedenen Städten in Deutschland und unter anderem auch in Northeim auf Plakatwänden über Schwangerschaftsabbrüche informiert. 💪

Das kann natürlich nicht die Lösung sein und deshalb fordern wir die Streichung des Paragraphen 219a aus dem Strafgesetzbuch! Fehlende Informationen und die Tabuisierung von Schwangerschaftsabbrüchen, verringern nicht deren Anzahl, sondern machen sie nur unsicherer und gefährden sie Gesundheit von Schwangeren massiv! Wenn ihr euch über Schwangerschaftsabbrüche informieren wollt, dann schaut bei pro familia auf der Website vorbei, oder auf meiner eigenen Themenseite zu Schwangerschaftsabbrüchen.

Veröffentlicht von ottekaro

Politikerin bei Bündnis 90/Die Grünen, Kandidatin der Grünen Jugend Niedersachsen zur Bundestagswahl 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: